Über mich


Qualifikationen

Lina Engelken

eigene Hunde: Chips (Australien Shepherd), A Me Go (Border Collie), Cookie (Papillon)

Schon mit meinem ersten Hund besuchte ich von Anfang an eine Hundeschule. Aus dem Training mit meinem eigenen Hund entwickelte sich schon bald die Leidenschaft für die Arbeit mit anderen Hunden und deren Haltern, die ich dann zunächst als Co-Trainerin in einer Hundeschule mehr und mehr professionalisierte.

Schnell wurde die Arbeit in der Hundeschule mit eigenen Gruppenstunden eine positive Abwechslung zu meinem beruflichen Alltag im juristischen Bereich und ich wollte dieses Hobby weiter ausbauen. Der Arbeit als Trainerin für Mensch & Hund in einer weiteren Hundeschule folgte dann die Gründung meiner eigenen Hundeschule, dem 6-Bein-Training.

Von 2012 bis 2018 habe ich zunächst Dog City in Stuhr und anschließend das Vitakraft Dogs Camp in Achim geleitet. Nunmehr möchte ich mich privat auf meinen Sohn und meine Familie konzentrieren. Natürlich nicht, ohne nach wie vor mein Wissen an Hundehalter weiterzugeben. Daher habe ich mich entschieden, den Hundeplatz abzugeben und fortan mobil für Sie im Einsatz zu sein.


Mitglied im Berufsverband der Hunderzieher/innen und Verhaltensberater/innen e.V.
IHK zertifizierte Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin
Practitioner für Tellington TTouch in der Tiertherapie